Geschätzte Kooperationspartner

 

Memento Mori - Bestatterinnen in Hamburg-Winterhude

 

Annegret Rumöller begleitet Angehörige in ihren schwersten Stunden und gibt Halt und Unterstützung in der Abschiedszeit.

 

 

 

In ihren schönen Räumen in der Mozartstraße fühlen sich Trauernde währender der Gespräche, aber auch für individuell gestaltete Abschiedsfeiern, wohl und behütet.

 

Maren Repenning gründete Memento Mori mit dem Wunsch, den lebensbejahenden Umgang mit unserer Vergänglichkeit zu fördern und zu einer Bestattungskultur beizutragen, die mitfühlend ist und den Trauernden auf seine Abschiedsweg stärkt und nicht allein lässt. 

 

Memento Mori bietet auch regelmäßig Veranstaltungen und Seminare zu kulturellen und emotionalen Aspekten des Todes an, um

 

  • Ängste und Befürchtungen zu mildern,
  • zu innerem Wachstum beizutragen und
  • zu einem offenen Umgang mit der Endlichkeit unseres Daseins

 

zu ermutigen.

 

 

www.bestatterinnen.de


Zurück zur Übersicht