Neue Trauergruppe

Vom Verlieren und Finden

Seit November findet unsere Trauergruppe für Frauen statt, die ihren Partner/ihre Partnerin verloren haben und sich austauschen möchten. Es sind noch wenige Plätze frei mehr

Alles Gute im neuen Jahr

Wofür es sich zu leben lohnt

Eine Antwort von Hanna Schygulla: "(...) Zufälle sind für mich eine Art Gottesbeweis. Dafür, dass es etwas gibt, das unserem planenden Naturell entgegengesetzt läuft, das aber mehr

Trauerreden und Trauerbegleitung Ute Arndt

 

Ein Mensch, den wir lieben, stirbt. Wir trauern, jede/r auf die eigene Weise, in der eigenen Zeit, mit der eigenen Schwere und Verschrobenheit. Und wir denken: Trauer ist furchtbar und unerträglich, ich will sie nicht, wie soll es weitergehen? Ich fühle mich nur verzweifelt, leer, hoffnungslos.

 

Dennoch ist es gut, ist es notwendig zu trauern. Trauer hilft uns weiterzuleben, mit ihr erfahren wir Liebe und Wandlung nach Verlust, Trennung und Tod.



Niemand muss in diesen Zeiten voller Schmerz und Abschied allein bleiben.

Ich bin für Sie da:

  • rund um den Abschied: mit Trauerreden und Moderation der Feier
  • als Trauerbegleiterin in Gruppen und Einzelgesprächen
  • mit kreativen Angeboten wie Schmuck- und Schreibwerkstätten
  • als Seminarleiterin und Dozentin 


Ich freue mich über Anrufe und Anfragen zu den Themen Bestatten, Trauern und Begleiten.

 
Mobil: 0173.255 355 1

E-Mail:

 

Anderen hilfreich zur Seite zu stehen bringt einfach Spaß – und Lebenssinn. Nicht nur deshalb lege ich Wert auf ein gutes Netzwerk sowie verantwortungsvolle Kooperationen und empfehle gern weiter. Sprechen Sie mich an, wenn Sie suchen – und etwas anzubieten haben.